09:29 18 Oktober 2018
SNA Radio
    Karikatur

    Türkei kann russische Su-57 statt amerikanischen F-35 kaufen

    Karikatur
    Zum Kurzlink
    81228

    Die Türkei kann anstelle der US-Jets F-35 russische Kampfjäger Su-57 kaufen, berichtet die Zeitung „Yeni Safak“ unter Berufung auf ihre Quellen.

    Türkei kann russische Su-57 statt amerikanischen F-35 kaufen

    Ankara kann laut „Yeni Safak“ diese Entscheidung treffen, falls die USA die Lieferungen von F-35 wegen des Kaufes von russischen Flugabwehrraketensystemen S-400 seitens der Türkei blockieren.

    Russischer Luftabwehrkomplex S-400
    © Sputnik / Alexander Malhawko
    „Ankara will auf sein Recht auf Flugzeuge, die es im Juni erhalten soll, nicht verzichten“, so die Zeitung.

    Russland und die Türkei hatten im vergangenen Dezember in Ankara einen Kreditvertrag über die Lieferung von S-400-Komplexen unterzeichnet. Nach Angaben des Sekretariats der türkischen Rüstungsindustrie kauft Ankara zwei Batterien, die von türkischem Personal bedient werden sollen. Zudem wurde eine technologische Kooperation mit dem Ziel vereinbart, die Produktion von Luftabwehrtechnik in der Türkei einzurichten.

    >> Andere Sputnik-Karikaturen: USA wollen Türkei mit Lüge von russischen S-400 abbringen

    Zuvor hatte Wess Mitchell, Assistent des US-Außenministers, gewarnt, dass sich der Erwerb russischer Flugabwehr-Raketensysteme S-400 von Ankara negativ auf die Lieferung amerikanischer Jagdflugzeuge der fünften Generation F-35 auswirken könnte.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Karikaturen

    Zum Thema:

    Washington lässt nicht locker: Droht S-400-Deal zwischen Moskau und Ankara das Aus?
    Trotz möglicher US-Sanktionen: Türkei wird russische S-400-Systeme kaufen
    F-35-Deal auf der Kippe: Ankara stellt USA Gegenmaßnahmen in Aussicht
    F-35-Lieferung an Ankara: US-Senat überlegt es sich anders
    Tags:
    Kauf, S-400, Su-57, F-35, USA, Türkei, Russland