Widgets Magazine
20:15 20 Juli 2019
SNA Radio
    Karikatur

    Veganer attackieren Metzgereien in Frankreich

    Karikatur
    Zum Kurzlink
    3241

    In einem Brief an das französische Innenministerium haben Frankreichs Metzger wegen gewalttätiger Veganer Polizeischutz verlangt. Das Schreiben wurde auf der Facebook-Seite der Organisation veröffentlicht.

    Veganer attackieren Metzgereien in Frankreich

    „Die Angriffe, die die Metzgereien, Fleischereien und die gesamte Branche erleiden, sind nicht mehr und nicht weniger eine Art von Terrorismus“, so der Präsident des Berufsverbandes, Jean-François Guihard.

    >>> Mehr zum Thema: Hat Google keine Eier? Vegan-Streit im Netz entbrannt

    Die über 18.000 Vertreter des Berufstandes bekämen die Folgen des Medienhypes um die vegane Lebensart in Form physischer, verbaler und moralischer Gewalt zu spüren. Der Terror habe nur ein Ziel vor Augen: Einen ganzen Teil der französischen Kultur verschwinden zu lassen.

    „Wir respektieren die von unseren Landsleuten gewählten Lebensmittel, sind aber tief schockiert darüber, dass ein Teil der Bevölkerung der großen Mehrheit ihre Lebensart – um nicht zu sagen ihre Ideologie – aufdrängen will“.

    >>> Mehr zum Thema: Veganer-Terror“: Unbekannter greift Restaurant in Frankreich an – FOTOs

    In Frankreich geht es bei der Debatte um Veganismus und Fleischkonsum immer heißer her. Häufig kommt es zu Attacken auf Geschäfte. Im nordfranzösischen Lille waren im Frühjahr eine Metzgerei und ein Fischgeschäft verwüstet worden, die Schaufenster anderer Läden wurden mit falschem Blut bespritzt. Die Inhaber machen militante Veganer verantwortlich.

    Zudem wurde eine Veganerin im März zu einer Bewährungsstrafe verurteilt, weil sie die Tötung eines Fleischers bei einer Geiselnahme als „gerecht“ bezeichnet hatte. Der Mann wurde von einem Islamisten in einem Supermarkt im südfranzösischen Trèbes ermordet.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Karikaturen

    • Fraktionschef der Demokraten im US-Senat Chuck Schumer hält die „FaceApp” für Sicherheitsrisiko
      Letztes Update: 17:19 18.07.2019
      17:19 18.07.2019

      Darum wohl ist die russische „FaceApp“ ein Sicherheitsrisiko für die USA

      Der US-Senator und Fraktionschef der Demokraten im Oberhaus des Kongresses, Chuck Schumer, hat am Donnerstag vor der russischen Foto-App „FaceApp“ gewarnt. Die Applikation könnte ihm zufolge eine Bedrohung für die Sicherheit der Vereinigten Staaten und für Millionen ihrer Bürger darstellen.

    • Nato-Dokument verrät Lagerorte US-amerikanischer Atomwaffen in Europa
      Letztes Update: 20:01 17.07.2019
      20:01 17.07.2019

      Nato-Dokument verrät Lagerorte US-amerikanischer Atomwaffen in Europa

      Ein Nato-Bericht hat laut der „Washington Post” einen direkten Hinweis auf den Standort der US-Atomwaffen in Europa geliefert. Bisher soll es dazu noch keine offiziellen Informationen gegeben haben.

    • Hmm, sollen wir vielleicht doch umdekorieren?
      Letztes Update: 17:10 16.07.2019
      17:10 16.07.2019

      Feindbild Russland: Transatlantiker bleiben bei Gruselmärchen aus Kaltem Krieg

      Die „Welt am Sonntag“ hat unter Berufung auf einen Politikwissenschaftler und einen Ex-General über Russlands angebliche Vorbereitung auf regionale Kriege in Europa berichtet. Die Behauptungen über eine bevorstehende militärische Invasion oder auch nur derartige Pläne seitens Russlands gegen Nato-Mitglieder lehnte die Bundesregierung allerdings ab.

    • Stoltenberg gibt Russland eine „letzte Chance” beim INF-Vertrag (Karikatur)
      Letztes Update: 16:35 15.07.2019
      16:35 15.07.2019

      INF-Vertrag: Nato-Chef Stoltenberg gibt Russland „letzte Chance“

      Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat in einem Gastbeitrag für die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ am Montag Russland erneut eindringlich aufgefordert, den atomaren Abrüstungsvertrag INF „am Leben zu halten“.

    Zum Thema:

    Besser zweisam, statt einsam: Warum Sie nicht alleine essen sollten
    Hauptgefahr von Küchentüchern entlarvt
    Welches Essen hilft, einen frühen Tod zu vermeiden?
    Gesund, frei und völlig nackt: Bloggerin erzählt über ihr Leben im Dschungel – FOTOs
    Tags:
    Wirtschaft, Geschäft, Blut, Angriff, Attacke, Metzger, Ideologie, Essen, Fleisch, Vegetarier, Vegan, Frankreich