03:34 17 August 2018
SNA Radio
    Karikatur

    Irans Präsident warnt USA vor „Spiel mit dem Feuer”

    Karikatur
    Zum Kurzlink
    3670

    Der iranische Präsident Hassan Rohani hat den US-Präsidenten Donald Trump aufgefordert, „nicht mit dem Feuer zu spielen“.

    Irans Präsident warnt USA vor „Spiel mit dem Feuer”

    „Herr Trump, wir sind ein edles Volk, wir haben die Sicherheit der Wasserstraße (der Straße von Hormus am Persischen Golf – Anm. d. Red.) in der Region schon immer garantiert“, sagte Rohani bei einem Treffen mit iranischen Diplomaten. Die USA sollten nicht mit dem Feuer spielen, dies könnten sie bereuen, warnte er. Der Iran setze auf Abschreckung und führe keine Kriege.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Iran droht erneut mit Ölblockade im Persischen Golf

    US-Präsident Donald Trump hat via Twitter auf die kritischen Äußerungen des iranischen Präsidenten geantwortet:

    „Bedrohen Sie niemals wieder die USA, oder Sie werden die Konsequenzen zu spüren bekommen, wie sie nur wenige in der Geschichte jemals zu spüren bekommen haben“, schrieb Trump in Großbuchstaben.

    „Wir sind kein Land mehr, das für Ihre verrückten Worte der Gewalt und des Todes steht. Seien Sie vorsichtig!“, fügte er hinzu.

    Irans geistliches Oberhaupt, Ajatollah Ali Chamenei, hatte zuvor erklärt,  dass Teheran eine Ölblockade erklären werde, falls die USA weiterhin versuchen sollten, den Kauf von iranischem Öl durch andere Länder zu stoppen.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Iranische Revolutionsgarde droht mit Blockade der Straße von Hormus für Öltransport

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Karikaturen