14:56 20 Oktober 2020
SNA Radio
    Karikatur

    US-Ministerin wacht endlich auf

    Karikatur
    Zum Kurzlink
    5970
    Abonnieren

    Laut der US-Ministerin für Innere Sicherheit, Kirstjen Nielsen, ist „Amerikas unipolare Welt bedroht“.

    US-Ministerin wacht endlich auf (Karikatur)

    „Die Kräftebilanz, die jahrzehntelang das internationale System prägte, wird zerstört. Amerikas unipolare Welt ist bedroht. Ein Machtvakuum entsteht in der ganzen Welt und füllt sich schnell mit feindlichen Staaten, Terroristen und transnationalen Kriminellen. Sie alle haben ein gemeinsames Ziel: Sie wollen unsere Lebensweise verletzen, und viele von ihnen säen Chaos, Instabilität und Gewalt“, sagte Nielsen bei einem Auftritt an der George Washington University.

    Mehr zum Thema >>> „Amerikas unipolare Welt ist bedroht“ – US-Ministerin

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Karikaturen

    Zum Thema:

    Trump hat nun die WTO im Visier
    Nordkorea bittet Trump um Investitionen in Tourismus – Medien
    Manuela Schwesig fordert bei Nord Stream 2 die Grünen heraus: „Sie haben behauptet, dieses Gas...“
    USA erweitern Sanktionen gegen Nord Stream 2
    Tags:
    Bedrohung, Unipolare Welt, Kirstjen Nielsen, USA