06:00 13 Dezember 2019
SNA Radio
    Karikatur

    USA beginnen mit Truppen-Abzug aus Syrien

    Karikatur
    Zum Kurzlink
    1437
    Abonnieren

    Die USA haben damit begonnen, ihre Truppen aus Syrien zurückzuziehen. Das gab die Sprecherin des Weißen Hauses Sarah Sanders bekannt.

    USA beginnen mit Truppen-Abzug aus Syrien

    Der Sieg über den Islamischen Staat* bedeute aber kein Ende der Anti-Terror-Koalition. Sanders verwies darauf, dass die Vereinigten Staaten und ihre Verbündeten weiterhin bereit sein würden, nötigenfalls zurückzukehren, um amerikanische Interessen zu verteidigen.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Politologe Mangott zu Syrien: „Für Russland ist es positiv, wenn die USA abziehen“<<<

    US-Präsident Donald Trump hat am Mittwoch den Sieg über den Islamischen Staat in Syrien verkündet und den US-amerikanischen Truppenabzug aus dem Land angeordnet.

    „Wir haben den IS in Syrien geschlagen,“ schrieb der Staatschef der Vereinigten Staaten auf Twitter.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Vorerst „keine Anzeichen” für US-Abzug aus Syrien – Russlands Präsident<<<

    * IS, „Islamischer Staat“, auch Daesh – eine in Russland verbotene Terrorvereinigung.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Karikaturen

    Zum Thema:

    Petition gestartet: „Steimles Welt ist unsere Heimat und soll es auch bleiben“
    „Der Dieb schreit?“ US-Senat will Russland zum „Sponsor des Terrorismus“ erklären – Moskau reagiert
    Schweizer Bankmanager: Deutschland wird zum „neuen Detroit“
    Tags:
    Truppenabzug, Sarah Sanders, Donald Trump, Syrien, USA