14:45 07 Dezember 2019
SNA Radio
    Karikatur

    „Rostige Nato-Maschinerie in Rückgang” – Militärexperte über Haltung der Allianz zur Türkei

    Karikatur
    Zum Kurzlink
    Von
    131549
    Abonnieren

    Nach dem Kauf russischer S-400-Raketenabwehrsysteme bleibt die Türkei weiterhin ein hochgeschätzter Nato-Verbündeter, wie Allianzchef Jens Stoltenberg kürzlich beteuert hat. Diese Haltung hat Militärexperte Alexander Zhilin in einem Gespräch mit Sputnik kommentiert.

    „Rostige Nato-Maschinerie in Rückgang” – Militärexperte über Haltung der Allianz zur Türkei

    Die Entscheidung der Türkei falle unter ihre nationalen, souveränen Rechte, erklärte Stoltenberg bei einem Besuch im australischen Sydney. Zugleich zeigte er sich aber über die Konsequenzen des türkisch-russischen Deals besorgt, da es der Nato um die „operative Kompatibilität” der verbündeten Kräfte gehe. Die S-400 würden nicht in das Luftabwehrsystem der Nato integriert.

    Ankara würde ungeachtet der jüngsten Entwicklungen ein hochgeschätzter Allianz-Verbündeter bleiben, so Stoltenberg.

    „Die Aussage des Nato-Generalsekretärs, dass diese ganze rostige Maschinerie angesichts der Türkei nun in Rückgang ist, bestätigt, dass Erdogan ein genialer Politiker ist“, meint Alexander Zhilin, Leiter des russischen Zentrums für Anwendungsforschung zu nationalen Sicherheitsangelegenheiten.

    Der türkische Präsident wisse genau, wie man die Staatspolitik gestalten müsse, damit die in der Nato dominierenden US-Kräfte nichts dagegen tun können. Er habe einen gefährlichen Präzedenzfall für das Militärbündnis geschaffen und sei somit auch direkt an sein politisches Ziel gekommen. Erdogans Schritte demonstrierten, dass ein Staat auch als Nato-Verbündeter eine souveräne Politik durchführen könne.

    jeg/ae/sna

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Karikaturen

    Zum Thema:

    Merkel verliert bei Besuch in Auschwitz Gleichgewicht – Video
    Medwedew: Forderung Kiews nach fünffachem Tarif für Gastransit inakzeptabel
    Verkauft Amazon in Deutschland Fälschungen? – US-Behörde bereitet Schwarzliste vor
    Tags:
    NATO, S-400, Türkei