Tatarische Spezialitäten

WM-2018: Cafés und Restaurants bieten tatarische Spezialitäten an

© Sputnik / Maxim Bogodwid
Kasan
Zum Kurzlink
0 40
Abonnieren

Kasan ist eine multikulturelle Stadt. Hier findet man georgische und usbekische Küche, französische Cafés, russische Bäckereien, italienische und japanische Restaurants.

Spezialitäten der tatarischen Küche werden den anspruchsvollsten Gourmets gut schmecken: Öçpoçmaq, eine dreieckige Pastete mit Fleisch und Kartoffeln, oder Tschäk-Tschäk, eine Süßspeise aus einem weichen Teig, begossen mit Honig.

In Kasan bereitet man einen speziellen „tatarischen“ Tee zu. Er ist in fast allen Cafés und Restaurants zu haben. Dieser Tee muss unbedingt Thymian enthalten, manchmal wird aber auch Minze hinzugefügt.

GemeinschaftsstandardsDiskussion
via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

Zum Thema:

Nach Großdemos in Berlin: Steinmeier ermahnt das Volk, verstößt aber selbst gegen Corona-Regeln
Polens Premier erklärt, warum Warschau Nord Stream 2 nicht toleriert
Attacke aus dem Hinterhalt: SPD-Politikerin beim Joggen sexuell belästigt
Tags:
Küche, Spezialitäten, Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland, Fußball-WM 2018, Russland, Kasan, Tatarstan