07:47 20 September 2017
SNA Radio

    Kommentare

    • der Linken-Direktkandidat für Berlin Treptow-Köpenick, Gregor Gysi (Archivbild)
      Letztes Update: 19:09 19.09.2017
      19:09 19.09.2017

      Duell um Treptow-Köpenick: Gysi-Show mit SPD-Statist

      von Ilona Pfeffer

      Selbstsicher und siegesgewiss gab sich der Linken-Direktkandidat für Berlin Treptow-Köpenick, Gregor Gysi, am Montagabend im Duell mit seinem Gegenkandidaten von der SPD, Amtsinhaber Matthias Schmidt. Und das Publikum jubelte seinem Kandidaten bereitwillig zu.

      204428
    • Martin Schulz
      Letztes Update: 11:33 19.09.2017
      11:33 19.09.2017

      Schulz' letzter Kampf - Wahlarena überrascht gleich mehrfach

      von Marcel Joppa

      In der ARD-Wahlarena hat sich SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz am Montagabend ein letztes Mal vor der Bundestagswahl den Fragen eines TV-Publikums gestellt - und das überraschte gleich mehrfach: Durch inkompetente Moderatoren, kluge Publikumsfragen und einen teils sehr menschlichen und teils auch penetranten Martin Schulz.

      264419
    • Wahlplakat von Bundeskanzlerin Angela Merkel
      Letztes Update: 16:00 18.09.2017
      16:00 18.09.2017

      System Merkel: TV-Inszenierungen, US-Hörigkeit, Ost-West-Gefälle

      von Karl-Jürgen Müller

      Dass es den Deutschen «noch nie so gut wie jetzt» geht, sagt die deutsche Kanzlerin nun schon fast ein ganzes Jahr. Das ist das Motto ihrer öffentlichen Auftritte … und der rote Faden ihrer Antworten auf Bürgerfragen.

      165715
    • Deutscher Bundestag
      Letztes Update: 07:20 18.09.2017
      07:20 18.09.2017

      Willy Wimmer: "Letzte Chance"

      von Willy Wimmer

      Wir haben es in der Hand. Darüber sollte sich jeder in unserem Land im Klaren sein. Der Wahlkampf hatte seinen Namen nicht verdient. Er entspricht so ganz dem Wirken einer Regierung der "Großen Koalition". Durchziehen und sich jede Begründungspflicht verbitten.

      599949
    • US-Präsident Donald Trump mit seinem neuen Sicherheitsberater H.R. McMaster
      Letztes Update: 15:19 17.09.2017
      15:19 17.09.2017

      Eine Militärjunta im Weißen Haus: Verschwörungstheorie oder Realität?

      von Tilo Gräser

      US-Präsident Donald Trump mag Generäle, wie er im Wahlkampf erklärt hat. Ihre Zahl in der Trump-Administration nimmt zu. Sie können im Weißen Haus das Kommando übernommen haben, ist der Eindruck der Schweizer Wochenzeitung „Weltwoche“. Sie vermutet als politische Mission der Generäle: „Amerikas Hegemonie in der Welt sichern“.

      179547
    • Stanislaw Petrow
      Letztes Update: 11:53 17.09.2017
      11:53 17.09.2017

      Helden sterben nicht, sie vergehen. Ein Nachruf.

      von Willy Wimmer

      Er war ein Held, dieser Offizier der Roten Armee. Er war dies nicht nur für sein Land, das es heute nicht mehr gibt. Genauso wenig wie ihn, der schon im Mai dieses Jahres verstorben ist, dessen Tod erst jetzt die globale Bühne erreicht. Er ist ein Held für uns alle, dieser Oberstleutnant Stanislaw Petrow, der technologischen Wahnsinn erkannte.

      245133
    • Angela Merkel spricht am 5. September in Bundestag
      Letztes Update: 19:30 13.09.2017
      19:30 13.09.2017

      Vergiftetes Lob vom "Economist": Frau Dr. Merkel, die große Unvollendete

      von Willy Wimmer

      Wenn man der Ansicht sein sollte, dass ein britisches Blatt alle Hände voll damit zu tun haben würde, sich mit der verfahrenen Situation auf der Insel zu beschäftigen, sieht man sich getäuscht.

      187648
    • CDU-Wahlplakat in der Nähe von Magdeburg
      Letztes Update: 10:16 12.09.2017
      10:16 12.09.2017

      Deutschlands gewagtes Votum

      von Stefan Haderer

      Es gibt mehrere Möglichkeiten, in einer Wahl die Mehrheit für sich zu gewinnen.

      156204
    • SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz bei Wahlkampf-Auftritt in Abensberg
      Letztes Update: 12:31 11.09.2017
      12:31 11.09.2017

      Fake Dich doch selbst! Der Fakten-Finder findet die SPD nicht

      von Uli Gellermann

      Hilfe! schreien die etablierten Medien, Hilfe! schreit der Regierungssprecher, Hilfe! schreit auch die Europäische Union. Denn draußen, vor den gepolsterten Türen ihrer isolierten Büros, treiben sich angeblich düstere Fälschungen herum: Fake-News.

      73068
    • Über 5000 Menschen setzen auf einer Länge von 5,2 Kilometern ein Zeichen vor der US Militärbasis Ramstein.
      Letztes Update: 10:32 10.09.2017
      10:32 10.09.2017

      Tausende protestieren gegen US-Drohnen - Und deutsche Medien schweigen?

      von Marcel Joppa

      Mehr als 5000 Menschen bilden entlang der US-Airbase Ramstein nahe Kaiserslautern eine Menschenkette. Sie protestieren gegen tödliche Drohnenangriffe, sie haben genug vom Kuschelkurs der Bundesregierung gegenüber den USA und sie wollen vor allem eins: endlich Frieden. Doch in den deutschen Medien ist davon kaum oder gar nichts zu sehen...

      9518927
    • Schulunterricht in Nordkorea
      Letztes Update: 15:49 07.09.2017
      15:49 07.09.2017

      Soll es wieder den Preis wert sein? – Angela Merkels Sanktionen gegen Nordkorea

      von Karl-Jürgen Müller

      Vor mehr als 20 Jahren, am 12. Mai 1996, wurde die damalige US-Außenministerin Madeleine Albright in der US-Fernsehshow «60 Minutes» von der Moderatorin Lesley Stahl auf die Opfer der 1991 in Kraft getretenen Sanktionen gegen den Irak angesprochen ...

      83360
    • Unterstützer der Bundeskanzlerin Angela Merkel (Archivbild)
      Letztes Update: 17:36 04.09.2017
      17:36 04.09.2017

      Wahl-O-Mat: Die Frage macht die Antwort - Wähler-Führerschein kommt

      von Uli Gellermann

      Glaubte man den TV-Spots der Parteien und der allgemeinen Mediendebatte, dann hätten wir eine spannende Bundestagswahl am 24. September 2017 vor uns. Doch auch der Laie kann an den routinierten Stellungnahmen der Spitzenkandidaten ablesen, dass die Wahl längst gelaufen ist.

      84186
    • Looping (Symbolbild)
      Letztes Update: 19:28 03.09.2017
      19:28 03.09.2017

      Polit-Looping am europäischen Himmel

      von Willy Wimmer

      Die Washingtoner Gegebenheiten lassen aufhorchen. Alle Hoffnungen auf eine rationale Politik durch den neugewählten amerikanischen Präsidenten Trump gegenüber der Russischen Föderation sind in alle Winde verweht worden. Trump ist durch den Kongress und die amerikanische Militärführung eingemauert.

      55455
    • Akrobat Rosa, Berlin (Archivbild)
      Letztes Update: 14:23 30.08.2017
      14:23 30.08.2017

      Was ist der deutsche Beitrag zur «Wertegemeinschaft»?

      von Karl-Jürgen Müller

      Die «Nachdenkseiten», eine Internetseite, die schon viele Jahre vom ehemaligen Kanzlerberater Willy Brandts, Albrecht Müller, betrieben wird, sind einer der Lichtblicke in der deutschsprachigen Medienlandschaft.

      83271
    • Fake News (Symbolbild)
      Letztes Update: 16:29 28.08.2017
      16:29 28.08.2017

      Indymedia-Verbot - Zero News auch im Netz

      von Uli Gellermann

      Man hatte sich daran gewöhnt: Wirkliche Nachrichten gab es im Medienmainstream immer seltener. Vor allem wenn es um Themen von Krieg und Frieden ging, wurde der Fluss echter Nachrichten immer geringer: Nazis in der Ukraine? No News. Kein Frieden in Afghanistan? Fake News. Krieg in Syrien? Fake-Wording.

      243123
    • EU-Flagge (Archivbild)
      Letztes Update: 14:32 28.08.2017
      14:32 28.08.2017

      Ich hatte einen Traum …

      von Karl-Jürgen Müller

      Ich hatte einen Traum. Millionen von Bürgerinnen und Bürgern aus allen Staaten Europas kamen in den Hauptstädten ihrer Länder zusammen. Auf ihren Transparenten und Flugblättern war zu lesen und in ihren Ansprachen war zu hören:

      92224
    • Air Berlin (Archivbild)
      Letztes Update: 13:25 24.08.2017
      13:25 24.08.2017

      Air Berlin: Der Sozialismus marschiert

      von Uli Gellermann

      Schlappe 150 Millionen Euro Kredit vergibt die Bundesregierung an die insolvente Flug-Gesellschaft Air Berlin. Und sozialisiert so die privaten Schulden der Gesellschaft. Der Tag der Rückzahlung? Wahrscheinlich dann, wenn die Steuergelder zur Rettung der Banken während der Finanzkrise 2008 zurückgezahlt werden.

      143064
    • geldpolitische Konferenz der Federal Reserve Bank of Kansas in Jackson Hole (Archivbild)
      Letztes Update: 12:55 24.08.2017
      12:55 24.08.2017

      Jackson Hole: Die Zentralbanken sitzen in der Falle

      von Ernst Wolff

      In diesen Tagen trifft sich die internationale Finanzelite in Jackson Hole im US-Bundesstaat Wyoming zur alljährlichen geldpolitischen Konferenz der Federal Reserve Bank of Kansas.

      237999
    • Deutschlands Bundeskanzlerin Angela Merkel
      Letztes Update: 14:05 22.08.2017
      14:05 22.08.2017

      Merkel sauer auf die Autobosse: ein Vertrauensbruch, der bleibt

      von Willy Wimmer

      Der alte deutsche Satz ist ganz einfach und gilt für jedermann, auch die noch amtierende Bundeskanzlerin: wer im Glashaus sitzt, soll nicht mit Steinen werfen.

      184619
    • US-Präsident Donald Trump bei Treffen mit Militärs in Fort Myer
      Letztes Update: 10:54 22.08.2017
      10:54 22.08.2017

      Mount Trump kreißte - und das soll eine Maus sein? - Willy Wimmer

      von Willy Wimmer

      Soviel Tam-Tam vor einer Rede des amerikanischen Präsidenten Trump war selten. Es soll, so hieß es schon letzten Sonntag, etwas sein, das klare Wege und Strategien für das geschundene Land und die Billionen Dollar/ Euro, die dort seit 2001 versenkt worden sind, aufzeigen soll. Und nun das?

      83474