06:23 20 April 2019
SNA Radio

    Kultur

    • Пожар в соборе Парижской Богоматери
      Letztes Update: 19:16 16.04.2019
      19:16 16.04.2019

      Notre-Dame-Brand: Sind historische Kirchen Deutschlands geschützt?

      Das Inferno von Notre-Dame hat auch in Deutschland Fragen nach dem Brandschutz historischer Kirchen aufgeworfen. „Was in Paris passiert ist, lässt sich, wenn man ehrlich ist, nirgends ausschließen“, sagte der Präsident des Landesamtes für Denkmalpflege Baden-Württemberg, Claus Wolf, am Dienstag in Esslingen nach Angaben der dpa.

      Der verheerende Brand in Notre-Dame – Ursachen, Geschehen, Folgen
    • Raubkunst-Ausstellung in Bonn (Archivbild)
      Letztes Update: 19:15 16.04.2019
      19:15 16.04.2019

      „Die Affäre Deutsch“: Verschwörung um NS-Raubkunst. Ein BRD-Justizskandal – INTERVIEW

      von Beata Arnold

      „Braune Netzwerke hinter dem größten Raubkunst-Skandal“ benennt Burkhart List in seinem neuen Buch. Sputnik sprach mit dem österreichischen Autor über die Goldgrube Kunstraub: Über Täter, Hintergründe und die heutige gesellschaftspolitische Bedeutung der Aufarbeitung des Justizskandals im Lichte der Judenverfolgung im „Dritten Reich“.

    • Das Sowjetische Ehrenmal im Treptower Park
      Letztes Update: 09:00 14.04.2019
      09:00 14.04.2019

      „Unsterbliche Ikone“ auf Hitlers Ruinen

      von Alexander Boos

      „Das Sowjetische Ehrenmal im Treptower Park gedenkt der Opfer des Faschismus und ist weltweit bekannt“, sagte Jörg Morré vom Deutsch-Russischen Museum in Berlin-Karlshorst am Mittwoch. Dort eröffnete er eine Ausstellung aus Wolgograd zum „Treptower Soldaten“. Sputnik war vor Ort. Laut dem Historiker gibt es 4.000 solcher Kriegsgräber hierzulande.

    • Angelina Jolie und Brad Pitt
      Letztes Update: 22:05 13.04.2019
      22:05 13.04.2019

      Jolie und Pitt durch Gerichtsregelung offiziell Singles – Medien

      Seit ihrer Trennung im Herbst 2016 sind Angelina Jolie und Brad Pitt in einen Scheidungsstreit verwickelt. Die Verhandlungen laufen weiter, doch die einstigen Partner sind nun offiziell wieder Singles, wie US-Medien am Samstag unter Berufung auf Gerichtsunterlagen berichteten.

    • Die neue Krone des Schönheitswettbewerbs Miss Russland
      Letztes Update: 20:04 13.04.2019
      20:04 13.04.2019

      Miss Russland 2019: Schönste russische Frauen ringen um die Krone – VIDEO

      Am 13. April findet das Finale des Schönheitswettbewerbs „Miss Russland 2019“ statt. Sputnik überträgt aus Moskau.

    • DAAD-Stipendienprogramm „Russland in der Praxis“
      Letztes Update: 15:11 12.04.2019
      15:11 12.04.2019

      DAAD-Stipendienprogramm „Russland in der Praxis“ trotz Sanktionen und Krisen

      von Nikolaj Jolkin

      „Gerade in politisch nicht immer einfachen Zeiten ist es besonders wichtig, in Kontakt zu bleiben und Brücken aufzubauen.“ Mit diesen Worten würdigte die Ständige Vertreterin des deutschen Botschafters, Frau Beate Grzeski, das Engagement von 36 Absolventen des DAAD-Stipendienprogramms „Russland in der Praxis“.

    • die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen und Janine Jansen (Archiv)
      Letztes Update: 15:33 11.04.2019
      15:33 11.04.2019

      Deutsche Kammerphilharmonie Bremen bekommt Rheingau Musik Preis

      Der Rheingau Musik Preis geht in diesem Jahr an die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen und ihren künstlerischen Leiter Paavo Järvi. Das teilte das Rheingau Musik Festival am Donnerstag in Oestrich-Winkel mit.

    • Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU)
      Letztes Update: 20:52 09.04.2019
      20:52 09.04.2019

      Für gutes Verhältnis zu Russland: Ministerpräsident Haseloff erinnert an Geschichte

      von Alexander Boos

      „Wir müssen friedliche Wege im deutsch-russischen Verhältnis finden“, sagte Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) am Montag im Exklusiv-Interview. Zuvor eröffnete er die Ausstellung „Das deutsche Wolgagebiet“ in der Landesvertretung von Sachsen-Anhalt in Berlin. Sputnik war vor Ort.

    • Der deutsche Rapper Capital Bra
      Letztes Update: 17:41 05.04.2019
      17:41 05.04.2019

      Auch ohne „Helene-Quote“: Deutschsprachige Musik wieder salonfähig

      von Ilona Pfeffer

      Capital Bra heißt der neue König der deutschen Charts. Der Erfolg des Rappers scheint für ein Umdenken in der Musikszene zu stehen: Forderten Politiker noch vor wenigen Jahren vehement eine Quote für deutschsprachige Musik, erfreuen sich heute Songs mit deutschen Texten einer nie dagewesenen Beliebtheit.

    • Vor 25 Jahren starb Kurt Cobain
      Letztes Update: 15:03 05.04.2019
      15:03 05.04.2019

      25 Jahre nach dem Tod von Grunge-Legende Kurt Cobain

      Am 5. April 1994 starb der Nirvana-Frontmann Kurt Cobain. Bereits als Kind interessierte er sich für Musik, mit vier Jahren schrieb er sein erstes Lied, mit sieben Jahren lernte er Schlagzeug, mit 14 Jahren Gitarre. Eine Fotostrecke zu seinem 25. Todestag.

      8
    • Menschen sehen Eurovision-2018 in Tel Aviv-Jaffa (Archiv)
      Letztes Update: 22:37 02.04.2019
      22:37 02.04.2019

      Schwedische Künstler rufen zu ESC-Boykott 2019 auf

      Mehr als 170 Musiker und andere Kulturschaffende aus Schweden haben in einem offenen Brief am Dienstag Kritik an dem diesjährigen Eurovision Song Contest in Israel geübt. In dem Schreiben, das die Zeitung „Aftonbladet” veröffentlicht hat, rufen sie zum Boykott des Wettbewerbs auf.

    • Der Weg der roten Fahne - Wandmosaik (DDR) an dem Kulturpalast Dresden (Archiv)
      Letztes Update: 22:17 01.04.2019
      22:17 01.04.2019

      Sozialistische Architektur für DDR-Gemälde: Mäzen plant Galerie für ostdeutsche Kunst

      von Beata Arnold

      SAP-Gründer und Stifter Hasso Plattner baut in Potsdam ein neues Museum – in sozialistischer Architektur aus den 70er Jahren. Über den Sammlungsumfang wird spekuliert, doch umfasst sie die Premiumgarde der „Leipziger Schule“. Geplant sind zudem erschwingliche Wohnungen und Grün.

    • Mit Kreml-Blick im Fenster: Österreicher über Leben in Russland, Filme und GeisterZehn Jahre in Stalins „Staatsfeinde-Haus“ : Österreicher begeistert von Russland
      Letztes Update: 10:30 31.03.2019
      10:30 31.03.2019

      Zehn Jahre in Stalins „Staatsfeinde-Haus“ : Österreicher begeistert von Russland

      von Nikolaj Jolkin

      Das Österreichische Kulturforum und „Moskino“, das städtische Netzwerk von Kinos, die noch zu Sowjetzeiten gebaut worden sind und sich inzwischen zu kommunalen Kulturzentren entwickelt haben, haben in Moskau ein Filmprojekt gestartet. Sein Zweck ist, den Stadtbewohnern das informelle Moskau zu zeigen.

    • Die Welt ist ihre Bühne: Russische Sopranistin an der Deutschen Oper
      Letztes Update: 08:15 30.03.2019
      08:15 30.03.2019

      Die Welt ist ihre Bühne: Russische Sopranistin an der Deutschen Oper – VIDEO

      von Beata Arnold

      Sie singt wie eine Nachtigall und begeistert das Publikum in Übersee wie europaweit: Elena Tsallagova sieht sich auch als Botschafterin der russischen Kultur. Aktuell steht sie als selbstverliebte Prinzessin in der Oper „Der Zwerg“ auf dem Berliner Bühnenparkett: In einer neuen Produktion mit intensiven Proben. Sputnik hat die Sängerin getroffen.

    • Angela Merkel (Archivbild)
      Letztes Update: 13:22 29.03.2019
      13:22 29.03.2019

      Kein Käse! Theater in den Niederlanden führt Oper „Merkel“ auf

      Die deutsche Bundeskanzlerin bietet Stoff für reichlich Dramatik. Das sagte sich eine Theatergruppe in der niederländischen Stadt Utrecht und brachte das Stück „Merkel“ auf die Bühne. Im Zentrum stehen die Flüchtlingskrise und Merkels Satz „Wir schaffen das“.

    • Rammstein bei einem Russland-Konzert
      Letztes Update: 14:05 28.03.2019
      14:05 28.03.2019

      Nach umstrittenem Clip: Direktor lädt Rammstein in KZ-Gedenkstätte

      Wegen der umstrittenen Video-Sequenz mit KZ-Anspielungen hat der Direktor der Stiftung Bayerische Gedenkstätten, Karl Freller (CSU), die Deutschrock-Band Rammstein in die KZ-Gedenkstätte Dachau eingeladen.

    • Der niederländische Detektiv Arthur Brand mit dem Picasso-Bild „Buste de Femme“
      Letztes Update: 20:37 26.03.2019
      20:37 26.03.2019

      Gestohlenes Picasso-Gemälde nach 20 Jahren aufgespürt

      Der niederländische Privatdetektiv Arthur Brand hat laut dem Portal Sky News das seit zwanzig Jahren verschwundene Picasso-Bild „Buste de Femme“ wiedergefunden. Auf die Spur kam er nach Tipps von Kontaktpersonen aus der Unterwelt.

    • Adolf Hitler beim Besuch der Gemäldeausstellung (Archiv)
      Letztes Update: 20:13 26.03.2019
      20:13 26.03.2019

      Aus Hitlers Privatsammlung: Bund soll Gemälde an rechtmäßige Erben herausgeben

      von Beata Arnold

      Nach langem Rechststreit sollen zwei sich im Eigentum des deutschen Finanzministeriums befindliche Werke an Erben des jüdischen Kaufhausmagnaten Max Emden zurückgehen: Das „Zentrum Kulturgutverluste“ gab am Dienstag eine entsprechende Empfehlung zur Rückgabe von NS-Raubkunst bekannt. Sputnik sprach mit Anwalt Markus Stötzl, der die Erben vertritt.

    • Karoline Herfurth und Ben Whishaw in dem Film Das Parfum – Die Geschichte eines Mörders
      Letztes Update: 13:36 26.03.2019
      13:36 26.03.2019

      Einst Junge vom Starnberger See, nun Vater des weltbekannten Frauenmörders

      von Liudmila Kotlyarova

      Am Dienstag feiert Patrick Süskind, einer der markantesten Erfolgsautoren, seinen 70. Geburtstag. Aus der Öffentlichkeit längst zurückgezogen, kann er sich durch den Bestseller „Das Parfum, die Geschichte eines Mörders“ Ruhe leisten - den Luxus, von dem viele nur träumen. Auf der Spurensuche des schweigsamsten Schriftstellers der Gegenwart.

    • Besucher bei der Eröffnung der Ausstellung des Andrej-Stenin-Fotowettbewerbs
      Letztes Update: 08:59 26.03.2019
      08:59 26.03.2019

      Andrej-Stenin-Fotowettbewerb: Ausstellung in Berlin eröffnet

      In Berlin ist am Montag die Ausstellung des internationalen Andrej-Stenin-Fotowettbewerbs eröffnet worden, auf der die Sieger-Aufnahmen bewundert werden können.