09:09 18 Oktober 2017
SNA Radio
    Kultur

    Ägyptische Kulturtage im November

    Kultur
    Zum Kurzlink
    0 311
    MOSKAU, 12. Juli (RIA Nowosti). Vom 18. bis zum 28. November 2005 finden in Russland ägyptische Kulturtage statt. Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichneten der Chef der Föderalen Agentur für Kultur und Kinematografie, Michail Schwydkoi, und der stellvertretende Kulturminister Ägyptens, Muhammad Anwar Ibrahim, am Dienstag.

    "Es freut uns sehr, dass die Beziehungen zwischen unseren Staaten im Bereich der Kultur in letzter Zeit einen neuen Charakter und neue Impulse gewonnen haben", sagte Schwydkoi.

    Die offizielle Eröffnung der Kulturtage findet in Moskau und in Kasan statt. Auf dem Programm stehen Auftritte der Trachtengruppe Alexandria, eines Ensembles für arabische Musik und der Gruppe Opera Chaos. Darüber hinaus sind die Fotoausstellung "Ägypten - von der Vergangenheit in die Gegenwart" und die Kunstausstellung "Die Seele der Zivilisation" sowie eine Buchmesse geplant. Außerdem werden arabische Dokumentar- und Spielfilme gezeigt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren