Radio
    Kultur

    Ballett des Bolschoi Theaters beginnt Gastspiel in den USA

    Kultur
    Zum Kurzlink
    0 331

    NEW YORK, 19. Juli (RIA Nowosti). Mit seiner Visitenkarte - dem Stück "Don Quichotte" nach der Musik von Andrej Minkus - eröffnete die Balletttruppe des Bolschoi Theaters auf der Bühne der Metropolitan Opera ihre USA-Tournee.

    Neben "Don Quichotte" führt das gefeierte Ensemble mit dem 37jährigen künstlerischen Leiter, Alexej Ratmanskij, an der Spitze "Spartakus" von Aram Chatschaturjan, "Die Tochter des Pharao" von Cesar Puni und "Der Klare Bach" von Dmitrij Schostakowitsch in Amerika auf.

    In New York gastierte das Ballett des Bolschoi Theaters schon mehr als 5 Jahre nicht mehr. In der Metropolitan Opera stand es das letzte Mal im Jahre 1987 auf der Bühne.

    Der Generalmanager der Metropolitan, Joseph Volpe, ist über die Rückkehr einer "der größten Balletttruppen der Welt" auf seine Bühne glücklich. Er ist überzeugt, dass das Bolschoi zu Recht für die Pflege der großen Traditionen berühmt ist. Und auch diesmal stehen vier seiner Meisterstücke auf dem Programm, von denen zwei überhaupt noch nicht in Nordamerika aufgeführt wurden. Die New Yorker Ballettliebhaber kommen, so meint Volpe, in den einzigartigen Genuss, die bemerkenswerte Truppe mit ihrem neuen Repertoire kennen zu lernen.

    "In der Epoche der Globalisierung ist es sehr wichtig, dass nationale Truppen wie die unsere ihre Individualität und ihre Traditionen wahren", sagte Ratmanskij vor der ersten Vorstellung gegenüber Journalisten. "Das Bolschoi Theater hat seinen unverwechselbaren Stil, und den müssen wir um jeden Preis erhalten. Wir hätten für Amerika etwas Ultramodernes in Szene setzen können, doch haben wir 220 Ballerinen und Tänzer, die eine klassische Ausbildung durchlaufen haben, und deren Möglichkeiten muss man nutzen".

    Nach einem zweiwöchigen Aufenthalt in New York wird die Balletttruppe und das Orchester des Bolschoi Theaters in Philadelphia, im Zentrum für Bühnenkunst Wulff Tremp bei Washington und in Kalifornien auftreten. Das Gastspiel endet am 14. August.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren