23:12 22 Oktober 2017
SNA Radio
    Kultur

    "Wächter des Tages" stellt Kassenrekord in Russland auf

    Kultur
    Zum Kurzlink
    0 501
    MOSKAU, 16. Januar (RIA Novosti). Der Fantasy-Horror "Wächter des Tages", ein Nachfolgefilm zu "Wächter der Nacht", hat in Russland einen neuen Kassenrekord aufgestellt. Seit dem Kinostart am 1. Januar spielte der Streifen von Regisseur Timur Bekmambetow landesweit 26 Millionen Dollar ein.

    "Das ist beispiellos in der Geschichte der russischen Kinoindustrie", geht es aus einer Mitteilung der Filmfirma Gemini und des Ersten Kanals vom Montag hervor. Der Film hat bereits sechs Millionen Zuschauer in die Kinos gelockt.

    Die russischen Kassenschlager des vergangenen Jahres in waren "Die 9. Kompanie" (24,6 Millionen Dollar) und "Türkisches Gambit" (18,5 Millionen Dollar).