SNA Radio
    Kultur

    Theaterfestival in Berlin: „Emotionen, Vielfalt und russische Seele“ – VIDEO

    Zum Kurzlink
    Paul Linke
    1200
    © Foto : Vitamin C Communications GmbH/Festival „Die Welt des russischen Theaters“

    Auf dem zweiten internationalen Festival „Die Welt des russischen Theaters“ zeigen acht russischsprachige Theatergruppen aus sieben Ländern der Welt ihre besten Werke – voller Emotionen, Vielfalt und mit einer großen Portion russischer Seele. Doch wie genau sieht die Welt des russischen Theaters aus? Und was ist diese russische Seele?

    Unter dem Motto „Die Welt des Theaters – Die Welt des Guten“ findet vom 8. bis zum 12. Juni das Internationale Festival „Die Welt des russischen Theaters“ im Berliner Admiralspalast sowie im Russischen Haus der Wissenschaft und Kultur statt. Fünf Tage lang präsentieren russischsprachige Theatergruppen aus Großbritannien, Deutschland, Dänemark, Israel, Polen, den USA und der Schweiz ihre besten Werke.

    Weitere Informationen sind auf der Internet-Seite der Veranstalter unter www.welt-des-russischen-theaters.de zu finden.

    >>Mehr zum Thema: Das Festival „Die Welt des russischen Theaters“ zu Gast in Berlin

    Zum Thema:

    Pole Dance: Mix aus Akrobatik, Gymnastik und Theater
    „Zefal i Prokris“ - Allererste Oper nach russischem Libretto im Bolschoi Theater
    Ukrainisches Theater verbietet „Anna Karenina“ wegen russischer Sprache
    Tags:
    Theaterfestival, Alexander Puschkin, Russland, Deutschland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • Das deutsche Duo S!sters beim Eurovision Song Contest in Tel Aviv
      Letztes Update: 22:38 18.05.2019
      22:38 18.05.2019

      Deutsche Fans zufrieden nach S!sters-Auftritt beim ESC

      Deutsche Fans haben sich zufrieden nach dem Auftritt des deutschen Beitrags S!sters („Sister“) beim Eurovision Song Contest in Tel Aviv gezeigt. Das deutsche Duo tritt mit der Startnummer vier von 26 Finalteilnehmern in der israelischen Mittelmeer-Stadt auf.

    • Rammstein-Frontmann Till Lindemann bei einem Konzert (Archiv)
      Letztes Update: 23:30 15.05.2019
      23:30 15.05.2019

      Neues Rammstein-Album offenbar ins Netz geleakt – Medien

      Lieder vom neuen Album der Musikgruppe Rammstein sollen allem Anschein nach ins Internet durchgesickert sein, berichtet am Mittwoch das russische Portal Lenta.ru.

    • Domus Aurea
      Letztes Update: 11:54 15.05.2019
      11:54 15.05.2019

      Geheimes „Sphinx-Zimmer“ im Palast von Kaiser Nero in Rom entdeckt – FOTOs

      Der prächtige Palast, den der römische Kaiser Nero vor fast 2000 Jahren errichten ließ, hat für Jahrhunderte ein Geheimnis bewahrt. Bei den Restaurierungsarbeiten haben Archäologen eine geheime mit Wandmalerei verzierte unterirdische Kammer entdeckt, wie das Fachportal „Science Alert“ berichtet. 

    • Kunst (Symbolbild)
      Letztes Update: 18:18 14.05.2019
      18:18 14.05.2019

      Londoner Galerie: Kunstwerke nach Beschwerden von Muslimen verhüllt

      Die bekannte Londoner Saatchi-Galerie hat zwei Kunstwerke verhängen müssen, weil sich muslimische Besucher über die „gotteslästerlichen“ Arbeiten beschwert haben.