04:15 22 Oktober 2020
SNA Radio
    Kultur
    Zum Kurzlink
    51220
    Abonnieren

    Die Sängerin Lena Meyer-Landrut, die 2010 den Sieg für Deutschland beim Eurovision Song Contest einfuhr, überrascht ihre Fans mit großen Zukunftsplänen. Wie sie gegenüber dem Magazin Gala verriet, will sie nun ins Filmgeschäft einsteigen.

    „Die Schauspielerei reizt mich schon länger“, sagte sie am Rande der Filmfestspiele in Cannes. Sie habe sich lange nicht getraut, den Schritt in Richtung Schauspielerei zu wagen, weil sie wisse, dass da viele Augen auf sie gerichtet seien, die sie nicht unvoreingenommen angucken würden, so die 28-Jährige.

    Посмотреть эту публикацию в Instagram

    This is what u call a happy face ☺️💕

    Публикация от Lena (@lenameyerlandrut)

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Deutsche Fans zufrieden nach S!sters-Auftritt beim ESC<<<

    Seit einiger Zeit nehme sie bereits Schauspiel-Unterricht. Rollenangebote gebe es auch, doch das Richtige sei noch nicht dabei gewesen. „Wenn es kommen soll, dann wird es auch kommen!”, erklärte Lena.

    Ein paar Erfahrungen hat sie in der Kinoindustrie bereits sammeln können. Im Animationsabenteuer „Willkommen im Wunder Park“ war sie Synchronsprecherin. Zudem wurde ihr Song „Boundaries” zum offiziellen Kampagnen-Song für den Deutschlandstart des neuen „X-Men”-Filmes „Dark Phoenix“ gewählt, der am 6. Juni auf der Leinwand zu sehen sein wird.

    Посмотреть эту публикацию в Instagram

    Looooved this @galvanlondon dress so much 😭♥️ Wearing @messikajewelry styled by @leenazimmermann via @mytheresa.com H&M by @philippverheyen for @lorealmakeup #loreal Cannes #anzeige

    Публикация от Lena (@lenameyerlandrut)

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Helene Fischer kurz vor Thronsturz? Sarah Lombardi singt nun auch Schlager!<<<

    Vor einigen Tagen hatte die Sängerin ein provokantes Foto auf ihrem Instagram-Account gepostet, um ihre Abonnenten auf die Europawahl aufmerksam zu machen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Nahm an Tests von Oxford-Corona-Impfstoff teil: Brasilianischer Freiwilliger gestorben
    Norbert Röttgen schwärmt von „nicht ersetzbaren“ USA und richtet „historische Frage“ an Deutschland
    Manuela Schwesig fordert bei Nord Stream 2 die Grünen heraus: „Sie haben behauptet, dieses Gas...“
    Frankreich stoppt Lieferung von Satelliten-Komponenten an Russland
    Tags:
    Wechsel, Karriere, Lena Meyer-Landrut, Sängerin, Musik, Deutschland