06:28 25 Januar 2020
SNA Radio
    Kultur
    Zum Kurzlink
    2570
    Abonnieren

    Das 9. internationale Fest „Lichtkreis" wird am 20. September auf dem Ruderkanal Krylatskoje (Westen Moskaus) eröffnet. Weitere Schauplätze sind in diesem Jahr das Bolschoi-Theater, der Ostankino-Park und der Siegespark auf dem Poklonnaja-Hügel.

    Das Moskauer Internationale Festival „Lichtkreis“ ist eine jährliche Veranstaltung, in deren Rahmen Lichtdesigner Moskauer Gebäude als Objekt für ihre Lichtinstallationen nutzen. Erstmals fand das Festival im Jahr 2011 statt.

    vf/gs/sna

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Annäherung zwischen Berlin und Moskau verhindern: Til Schweiger äußert sich zu US-Maxime
    Hauptsache gegen den Russen – Yad Vashem, Putin und mal wieder ein bizarrer ARD-Kommentar
    Davos: Milliardär Soros legt dar, wie er Feinde offener Gesellschaften bekämpfen will
    Schüsse in Rot am See gefallen: Mehrere Tote
    Tags:
    Festival, Lichtkreis, Moskau