07:38 22 August 2017
SNA Radio
    Leserbriefe

    Hartmut Ebert

    Leserbriefe
    Zum Kurzlink
    0 3 0 0

    Zum Artikel „Sieben Staatspräsidenten nehmen am Holodomor-Forum teil" vom Mo.d.17.11.2008. Hofft man, dass Herr Juschtschenko bei der Zusammenkunft dieser benannten  Teilnehmer den Mut hat, den Verantwortlichen mit Namen und Nationalität zu benennen.Es wird  immer gern verschwiegen, dass der verantwortliche für diese Hungersnot ein Georgier mit dem Namen Joseph Stalin war. Dieser hatte nicht die russische Nationalität.

    Es ist keine Frage, der Georgier mit dem Namen Joseph Stalin war ein Diktator und ein Verbrecher.

    Leider hat man in der heutigen Zeit nichts dazu gelernt. Leider. Die Einladung des Georgiers Saakaschwilli (Verantwortlich für Verbrechen gegenüber der Bevölkerung der jetzigen Republiken Südossetien und Abachsien) war sicherlich zu diesem Forum ein gewollter Fehlgriff.

    MfG.

    H.Ebert

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren