23:08 22 Oktober 2017
SNA Radio
    Leserbriefe

    Edelgard

    Leserbriefe
    Zum Kurzlink
    0 310

    Der Gasstreit ist von der Ukraine im Auftrag (mit vielerlei Versprechen!) von Cheney und Gleichgesinnten vom Zaum gebrochen worden, um anschließend Moskau als unzuverlässig dastehen zu lassen. Geplant war, dass Moskau auf seinen Ressourcen sitzenbleibt und keine bedeutendere (mächtigere) weltpolitische Bedeutung erlangt. Die USA hatten (zu Recht) unter der alten Regierung Angst um die Vormachtstellung. Wie es aussieht ist der Plan - zunächst einmal - gelungen. Zu dem Thema "Kampf um Ressourcen" gab es vor einiger Zeit einen beängstigenden Beitrag in ARTE: Der Kampf um Öl/Gas wird noch dramatischer... Nebenbei: Meine Gazpromaktien behalte ich!