16:33 16 Juni 2019
SNA Radio
    Leserbriefe

    name: Dr. Rafael Hüntelmann

    Leserbriefe
    Zum Kurzlink
    0 155

    Zum Glück gibt es RIA Novosti. Woher könnten an der Wahrheit interessierte Konservative in Deutschland sonst Nachrichten bekommen über die Bestrebungen der EU und der USA? Kein einziges deutsches Medium berichtet über die wirklichen Vorgänge in der Ost-Ukraine. Wer die Wahrheit wissen will, muss bei RIA Novosti nachsehen.

    Zum Glück gibt es RIA Novosti. Woher könnten an der Wahrheit interessierte Konservative in Deutschland sonst Nachrichten bekommen über die Bestrebungen der EU und der USA? Kein einziges deutsches Medium berichtet über die wirklichen Vorgänge in der Ost-Ukraine. Wer die Wahrheit wissen will, muss bei RIA Novosti nachsehen.


    Ich danke Ihnen ganz herzlich für Ihre objektive und sachliche Berichterstattung.
     
    Mit freundlichen Grüßen
    Dr. Rafael Hüntelmann

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren