22:07 25 Juni 2019
SNA Radio
    Leserbriefe

    name: Oliver

    Leserbriefe
    Zum Kurzlink
    12710

    Als deutscher Staatsbürger muss man sich wirklich schämen. Unsere Regierung ist nur noch ein handlanger der USA und macht sich damit an einem Verbrechen mitschuldig, welches in der Ukraine durch eine rassistische Regierung begangen wird.

    message: Hallo sehr geehrtes RIANOVOSTI-Team,
     
    ich finde Ihre Seite seite sehr gut. Die deutschen Medien, die offensichtlich durch die USA gesteuert werden, sind absolut nicht objektiv. 
    Als deutscher Staatsbürger muss man sich wirklich schämen. Unsere Regierung ist nur noch ein handlanger der USA und macht sich damit an einem Verbrechen mitschuldig, welches in der Ukraine durch eine rassistische Regierung begangen wird. Gerade Deutschland müsste doch wissen, was soetwas bedeutet. So lange ist doch dieser braune Terror noch nicht her. 


    Ich kann nur sagen: Ich stehe auf der Seite Russlands und damit speziell auf der Seite Präsident Putins. Vieleicht wird irgendwann auch mal Europa schlau und wird nicht mehr nur Handlanger der USA sein, die damit nur ein Ziel verfolgen: Die US-Interessen stärken, die aller anderen schwächen oder vernichten. 


    Russland wird meiner Meinung nach gestärkt aus dieser lächerlichen Sanktionsspirale hervorgehen. Wird doch die russische Wirtschaft langfristig auf eigene Produkte zurückgreifen. Auch eine Partnerschaft mit China kann nur von Vorteil sein. Auch die Beziehungen zu den ehemaligen Soviet-Republiken wird sich auszahlen. Europa ist offensichtlich zur Zeit kein verlässlicher Partner. Leider! 


    Mit freundlichen Grüßen
    Irina und Oliver Kloth

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren