23:11 17 Januar 2018
SNA Radio
    Militär

    Grosny: Menschenräuber festgenommen

    Militär
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    GROSNY, 05. September (RIA Novosti). Mitarbeiter des Innenministeriums haben in Grosny einen Verdächtigen festgenommen, der an der Tätigkeit einer Entführergruppe teilgenommen haben soll. Die Bande beschäftigte sich seit fünf Jahren mit Menschenraub.

    Diese Information erhielt RIA Novosti von einer Insiderquelle aus bewaffneten tschetschenischen Strukturen.

    "Der Verbrecher wurde auf dem Bahnhof in Grosny festgenommen", sagte der Gesprächspartner der Nachrichtenagentur.

    Bei den Ermittlungen sei festgestellt worden, dass der Festgenommene eine Banditengruppe anführte, die zahlreicher Menschenentführungen im Kreis Schatoi im Zeitraum von 1997 bis 2002 verdächtigt wird.