02:18 26 September 2017
SNA Radio
    Militär

    The Sunday Telegraph warnt vor wachsender Terror-Gefahr in Großbritannien

    Militär
    Zum Kurzlink
    0 310
    MOSKAU, 26. Februar (RIA Novosti). Seit den Terror-Anschlägen von 2001 in New York ist die Gefahr des Terrorismus in Großbritannien gegenwärtig so hoch wie noch nie zuvor.

    Das berichtete die britische Zeitung „The Sunday Telegraph“ unter Berufung auf einen Geheimbericht der Regierung.

    Dem Bericht zufolge halten sich in Großbritannien mindestens 2 000 islamische Terroristen auf.

    "Die Terror-Pläne von El Kaida in Großbritannien haben ein deutlich größeres Ausmaß, als wir ahnten“, zitiert die Zeitung aus dem Bericht, der vom Innenministerium und dem Verteidigungsministerium in Gemeinschaft mit dem Auslandsgeheimdienst MI5 und der Anti-Terror-Verwaltung von Scotland Yard verfasst wurde. Demnach befinden sich im Vereinigten Königreich deutlich mehr Extremisten, die bereit sind, Terroranschläge zu verüben.

    Zuvor hatte MI5-Leiterin Eliza Manningham-Buller wiederholt auf die hohe Terrorismus-Gefahr in Großbritannien hingewiesen.

    In dem Bericht wird die Zunahme der Terror-Gefahr mit der wachsenden Gewalt in Afghanistan verbunden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren