18:52 19 August 2017
SNA Radio
    Militär

    Armenien lehnt US-Raketenabwehr im Kaukasus ab

    Militär
    Zum Kurzlink
    US-Raketenabwehr rund um Russland (623)
    0 311

    Armenien hat keine Anfrage aus den USA zur Aufstellung der US-Raketenabwehr erhalten. Das sagte der stellvertretende Verteidigungsminister und Generalstabschef des südkaukasischen Staates, Mickael Arutjunjan, der Nachrichtenagentur Novosti-Armenija.

    JEREWAN, 05. März (RIA Novosti). Armenien hat keine Anfrage aus den USA zur Aufstellung der US-Raketenabwehr erhalten.

    Das sagte der stellvertretende Verteidigungsminister und Generalstabschef des südkaukasischen Staates, Mickael Arutjunjan, der Nachrichtenagentur Novosti-Armenija.

    Als Mitglied der Organisation des Vertrags über kollektive Sicherheit (OVKS) wünsche Armenien keine Aufrüstung in der Kaukasus-Region, sagte Arutjunjan. Er hält es für unwahrscheinlich, dass das amerikanische Raketenabwehrsystem jemals in Armenien stationiert werde.

    Laut Arutjunjan will Armenien bei der Stärkung seiner Verteidigungsfähigkeit sowohl mit dem „strategischen Partner“ Russland als auch mit den USA und europäischen Staaten zusammenarbeiten.

    Themen:
    US-Raketenabwehr rund um Russland (623)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren