14:50 18 August 2017
SNA Radio
    Militär

    Ukrainische Studenten sorgen für Spannungen um hydrographische Objekte russischer Flotte

    Militär
    Zum Kurzlink
    0 5 0 0
    MOSKAU, 05. März (RIA Novosti). Demonstrationen der ukrainischen gesellschaftlichen Organisation "Studenten-Bruderschaft" haben für Spannungen um hydrographische Objekte der russischen Schwarzmeerflotte auf der ukrainischen Halbinsel Krim gesorgt.

    Das teilte Marine-Sprecher Igor Dygalo am Montag in Moskau mit. Er nahm Stellung zu Demonstrationen ukrainischer Studenten vor wichtigen Objekten der Flotte, die die Sicherheit der militärischen wie auch der zivilen Schifffahrt auf dem Schwarzen Meer gewährleisten.

    Dygalo versicherte, dass diese Objekte der Schwarzmeerflotte Russlands zuverlässig geschützt sind. Studentendemonstrationen würden den Prozess von Verhandlungen zwischen Russland und der Ukraine über die Schwarzmeerflotte nicht beinflussen können, sagte der Sprecher.

    2006 hatten bereits nationalistisch gesinnte ukrainische Jugendorganisationen Versuche unternommen, Leuttürme und einige andere hydrographische Objekte der Schwarzmeerflotte auf der Krim zu blockieren und sogar zu besetzen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren