03:47 21 November 2017
SNA Radio
    Militär

    Russland sorgt für Schutz seiner Nuklearobjekte

    Militär
    Zum Kurzlink
    0 2 0 0
    MOSKAU, 03. September (RIA Novosti). Alle Fragen des Schutzes der Nuklearobjekte der Russischen Föderation werden bis Dezember 2008 vollständig gelöst.

    Das teilte der Chef der für Kernmunition zuständigen 12. Hauptverwaltung des russischen Verteidigungsministeriums, Generaloberst Wladimir Werchowzew, am Montag vor Journalisten mit.

    „Wir prognostizieren, dass alle Fragen des Schutzes der Objekte zur Lagerung von Kernwaffen auf dem russischen Territorium bis Dezember 2008 gelöst werden“, sagte er bei einem Treffen mit Journalisten, das dem 60. Jahrestag der Gründung der 12. Hauptverwaltung des Verteidigungsministeriums gewidmet war, der am 4. September begangen wird.

    Ihm zufolge werden in allen Objekten neue technische Komplexe gebaut, die die Kernwaffenvorräte des Landes zuverlässig schützen werden.

    Der General präzisierte, dass es äußerst kompliziert, ja praktisch unmöglich sei, in Objekte zur Lagerung von russischen Kernwaffen einzudringen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren