17:51 23 November 2017
SNA Radio
    Militär

    USA haben Superbombe für Angriff auf Iran

    Militär
    Zum Kurzlink
    0 1601

    Die USA haben für einen Schlag gegen iranische Nuklearanlagen die weltweit stärkste Bombe mit einem Gewicht von 14 Tonnen, die tief im Erdreich liegende Ziele zerstören kann und Russlands neue Vakuumbombe übertrifft.

    WASHINGTON, 13. September (RIA Novosti). Die USA haben für einen Schlag gegen iranische Nuklearanlagen die weltweit stärkste Bombe mit einem Gewicht von 14 Tonnen, die tief im Erdreich liegende Ziele zerstören kann und Russlands neue Vakuumbombe übertrifft.

    Das erklärte Thomas McInerney, Vorsitzender des "Iran Policy Committee", am Mittwoch dem US-Sender Fox.

    "Die russische Bombe wurde von einem Flugzeug abgeworfen. Das ist keine Durchschlagsbombe (penetration bomb). Wir haben hingegen eine Bunkerbrecherbombe. Ich kann ihnen nicht sagen, wie tief sie durchdringen kann. Doch Irans Präsident Ahmadinedschad hat nichts, das wir nicht durchschlagen könnten", sagte er.

    In seiner Stellungnahme zu der von Fox verbreiteten Meldung über den Beginn der Erörterung von Angriffsszenarien gegen Iran im Weißen Haus sagte McInerney: "Nach der Entscheidung Deutschlands, auf weitere Sanktionen gegen Iran zu verzichten, haben die USA keine Wahl mehr. Sie (Deutsche) ließen uns zu einer militärischen Variante übergehen."

    Sein Kommentar folgte, nachdem Fox am Dienstag die Information darüber verbreitet hatte, dass die Präsidentenadministration die Pläne für einen möglichen Bombenangriff auf Iran in den kommenden acht bis zehn Monaten prüfe. Das hänge damit zusammen, dass man in Washington zu dem Schluss über das faktische Scheitern diplomatischer Bemühungen um die Lösung des Atomstreits mit Iran gekommen sei.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren