02:43 23 November 2017
SNA Radio
    Militär

    Senegal will russische Waffen kaufen

    Militär
    Zum Kurzlink
    0 1012
    DAKAR, 14. September (RIA Novosti). Russland hat mit Senegal ein Abkommen über militärtechnische Zusammenarbeit unterzeichnet, das Waffenlieferungen an dieses westafrikanische Land möglich macht.

    Das Abkommen wurde im Rahmen des Besuchs amtierenden russischen Außenministers Sergej Lawrow unterzeichnet. Laut dem senegalesischen Außenminister Cheikh Tidiane Gadio erstreckt sich die Vereinbarung auch auf Kaderausbildung und Erfahrungsaustausch und muss keine Besorgnis bei dritten Staaten erregen, weil Russland und Senegal ihren internationalen Verpflichtungen weiterhin treu bleiben.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren