04:48 21 August 2017
SNA Radio
    Militär

    Neue Fla-Anlagen werden bei Militärparade auf Rotem Platz gezeigt - MEHR

    Militär
    Zum Kurzlink
    0 3 0 0
    MOSKAU, 21. Januar (RIA Novosti). Bei der Militärparade am 9. Mai auf dem Roten Platz werden nach langjähriger Unterbrechung mehrere Fla-Raketenanlagen vom Typ S-300 gezeigt. Das teilte der Befehlshaber der Truppen des Kommandos für Sondereinsätze, Generaloberst Juri Solowjow, am Montag, mit.

    „Nach dem Plan, der vom russischen Präsidenten bestätigt wurde, wird bei der Militärparade auf dem Roten Platz in diesem Jahr Kampftechnik gezeigt, die sowohl auf dem Boden als auch im Luftraum eingesetzt werden kann“, sagte Solowjow zu Journalisten.

    Ihm zufolge wird die bodengestützte Technik, die zur Bewaffnung des Kommandos für Sondereinsätze gehört, mit Fla-Anlagen S-300 und die Lufttechnik durch die Flugkunststaffeln „Die russischen Recken“ und „Die Schwalbensegler“ auf Kampfjets Su-27 und MiG-29 vertreten sein.

    „Wir werden insgesamt 32 Luftfahrzeuge, darunter vier Maschinen vom Typ MiG-29 und fünf Su-27, vorführen“, sagte der Befehlshaber.

    Eine Gruppe von Erdkampfjets Su-25 wird mit bunten Rauchfahnen die Farben der russischen Trikolore an den Himmel malen.