04:34 18 Oktober 2018
SNA Radio
    Militär

    Mongolischer Premier begrüßt aktive Zusammenarbeit mit Russland im Militärbereich

    Militär
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    MOSKAU, 11. April (RIA Novosti). Der mongolische Ministerpräsident Sanschijn Bajar verzeichnet eine Aktivierung der Zusammenarbeit seines Landes mit Russland in der militärischen und militärtechnischen Sphäre.

    Das sagte er auf einem Treffen mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin im Kreml am Freitag.

    Im Namen der Regierung seines Landes bedankte er sich bei Russland für die Unterstützung bei der Modernisierung der Streitkräfte der Mongolei und für die Aus- und Weiterbildung der Soldaten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren