12:41 19 Februar 2018
SNA Radio
    Militär

    EIL - Russland kann westliche ABM-Vorschläge nach juristischer Ausgestaltung prüfen

    Militär
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Russland wird die Vorschläge der westlichen Partner zum US-Raketenabwehrsystem in Europa und den vertrauensbildenden Maßnahmen erst nach ihrer juristischen Ausgestaltung prüfen.

    KALININGRAD, 21. November (RIA Novosti). Russland wird die Vorschläge der westlichen Partner zum US-Raketenabwehrsystem in Europa und den vertrauensbildenden Maßnahmen erst nach ihrer juristischen Ausgestaltung prüfen.

    Das erklärte der Generalstabschef der russischen Streitkräfte, Armeegeneral Nikolai Makarow, auf einem Briefing in Kaliningrad (russische Exklave an der Ostsee).

    Am Donnerstag teilte der polnische Außenminister Radoslaw Sikorski mit, dass Warschau nicht gegen die fast ständige Präsenz russischer Spezialisten auf der US-Raketenabwehrbasis sei, die mit zehn Abfangraketen ausgerüstet werden müsse.

    "Über den dritten Stellungsraum des US-Raketenabwehrsystems in Europa gibt es viele verschiedene Erklärungen. Aber bisher sind das nur Erklärungen. Nachdem sie juristisch ausgestaltet sind, werden wir sie prüfen", sagte Makarow auf die Frage von RIA Novosti.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren