21:24 20 August 2017
SNA Radio
    Militär

    Russland nennt Herkunftsländer von Söldnern in Georgien

    Militär
    Zum Kurzlink
    0 111
    ST. PETERSBURG, 24. November (RIA Novosti). Söldner aus Europa, den USA und dem GUS-Raum haben im jüngsten Krieg für Georgien gekämpft: Die russischen Ermittlungsbehörden behaupten, über Beweise dafür zu verfügen.

    „Den Ermittlern liegen Beweise vor, dass Söldnergruppen aus den USA, Tschechien, der Türkei, Tschetschenien und der Ukraine auf georgischer Seite gekämpft haben“, sagte Alexander Bastrykin, Chef des Untersuchungsausschusses bei der russischen Staatsanwaltschaft, am Montag in St. Petersburg.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren