08:34 21 August 2017
SNA Radio
    Militär

    Raketenschild soll sowohl den USA als auch Russland dienen - US-Außenpolitiker

    Militär
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0
    WASHINGTON, 28. April (RIA Novosti). US-Präsident Barack Obama ist daran interessiert, dass das Raketenabwehrsystem (ABM) den Interessen sowohl Russlands als auch der USA dient. Das sagte William Burns, US-Vizeaußenamtschef und ehemaliger US-Botschafter in Moskau.

    "Das ABM-System bleibt ein Stein des Anstoßes in unseren Beziehungen mit Russland", betonte er beim 28. Russischen Jahresforum "Amerika und Russland: Neue Führungsposition, Herausforderungen und Chancen". "Präsident Obama ist aber an einem Raketenschild interessiert, der den Interessen beider Länder dienen würde."

    "Wir hoffen auf eine Entwicklung des Dialogs in dieser Richtung."

    Russland steht negativ zur Absicht der USA, Teile des Raketenabwehrsystems in Polen und Tschechien zu stationieren. Vertreter der US-Regierung betonten mehrmals, dass dieses System für die Abwendung einer Bedrohung besteht, die eventuell von Iran ausgehen könnte, und dass Russland darin keine Gefahr für seine Sicherheit sehen soll. Das Pentagon hat mehrmals seine Bereitschaft zu einem Dialog mit Russland über das ABM-Problem signalisiert.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren