01:16 26 September 2018
SNA Radio
    Militär

    EIL - Dritte Runde russisch-amerikanischer START-Gespräche am 22. Juni in Genf

    Militär
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    AMSTERDAM, 20. Juni (RIA Novosti). Die dritte Runde der russisch-amerikanischen Verhandlungen über den Abschluss eines neuen START-Vertrages in Genf ist um einen Tag auf den 22. Juni verschoben worden.

    Das teilte die Sprecherin des russischen Präsidenten Dmitri Medwedew, Natalia Timakowa, am Samstag Journalisten in Amsterdam mit.

    Zuvor hatte das russische Außenministerium mitgeteilt, dass die dritte Runde der Gespräche zum neuen Abkommen über die Reduzierung der Offensivwaffen Russlands und der USA am 23./24. Juni in Genf stattfindet.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren