11:45 18 Oktober 2018
SNA Radio
    Militär

    EIL - Russlands neustes Atom-U-Boot mit Flügelraketen tritt Dienst früher an

    Militär
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Russlands neustes Atom-U-Boot „Sewerodwinsk“ wird nicht wie ursprünglich geplant 2011, sondern schon im nächsten Jahr bei der Marine den Dienst antreten.

    MOSKAU, 25. Juni (RIA Novosti). Russlands neustes Atom-U-Boot „Sewerodwinsk“ wird nicht wie ursprünglich geplant 2011, sondern schon im nächsten Jahr bei der Marine den Dienst antreten.

    Das teilte der Generaldirektor des Konstruktionsbüros „Malachit“, Wladimir Pjalow, am Donnerstag in Sankt Petersburg mit. Schon im kommenden Dezember werde die „Sewerodwinsk“ in See stechen, sagte er. Nach den Tests werde das mit weitreichenden Flügelraketen ausgestattete U-Boot 2010 in Dienst gestellt.

    Im März hatte Oleg Burzew, Vizechef des Marinestabs, RIA Novosti mitgeteilt, dass der Dienstantritt der „Sewerodwinsk“ erst 2011 zustande käme.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren