11:54 15 November 2018
SNA Radio
    Militär

    US-Außenamt äußert Genugtuung über Militärtransitabkommen mit Russland

    Militär
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Die USA haben ihre Genugtuung über die Ausführung des russisch-amerikanischen Abkommens über den Lufttransit von Gütern nach Afghanistan geäußert.

    WASHINGTON, 09. Oktober (RIA Novosti). Die USA haben ihre Genugtuung über die Ausführung des russisch-amerikanischen Abkommens über den Lufttransit von Gütern nach Afghanistan geäußert.

    „Die USA sind mit dem ersten Flug über den Luftraum Russlands zufrieden, mit dem Güter zur Unterstützung von Operationen des ISAF-Kontingents gebracht wurden“, heißt es in einer am Donnerstag verbreiteten schriftlichen Erklärung des offiziellen Außenamtssprechers Ian Kelly. „Russlands Zustimmung für den Transit ist ein wesentlicher Beitrag zu unseren Bemühungen um Sicherheit und Stabilität in Afghanistan. Mit Ungeduld erwarten wir neue Flüge im Rahmen des Abkommens.“

    Das russisch-amerikanische Militärtransitabkommen war während des Moskau-Besuchs von US-Präsident Barack Obama im Juli geschlossen worden. Es sieht Lieferungen von Munition, Personal, Waffen und Hilfsausrüstungen über den Luftraum Russlands nach Afghanistan vor.

    Zuvor hatten einige Medien berichtet, die USA seien mit den Bedingungen des geschlossenen Abkommens nicht zufrieden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren