12:53 20 November 2018
SNA Radio
    Militär

    Kalaschnikow zum 90. als Held Russlands geehrt

    Militär
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Präsident Dmitri Medwedew hat Michail Kalaschnikow die höchste russische Staatsauszeichnung verliehen: Der legendäre Waffenkonstrukteur ist nun Held Russlands.

    MOSKAU, 10. November (RIA Novosti). Präsident Dmitri Medwedew hat Michail Kalaschnikow die höchste russische Staatsauszeichnung verliehen: Der legendäre Waffenkonstrukteur ist nun Held Russlands.

    Medwedew empfing Kalaschnikow am Dienstag im Kreml, um ihm zum 90. Geburtstag zu gratulieren.

    Fotostrecke: Autor der russischen Waffen-Legende wird 90

    Kalaschnikows Maschinenpistole sei ein berühmtes Markenzeichen geworden, betonte der Präsident: „Das Wort ‚Kalaschnikow’ ist mittlerweile eines der bekanntesten russischen Wörter… Das ist kein Zufall. Glänzende schöpferische Leistungen wie diese Entwicklung sind für das ganze Land förderlich“.

    Bei der aktuellen Modernisierung seiner Wirtschaft vermisse Russland erfolgreiche Know-how-Ideen wie die Kalaschnikow-Maschinenpistole. Die Kalaschnikow sei auch ein wichtiger Exportartikel, betonte Medwedew.

    Der Konstrukteur dankte und sagte: „Es ist nicht mein Schuld, dass diese Waffe heute oft zum Einsatz kommt, wo es sich nicht gehört. Daran sind Politiker schuld, nicht die Konstrukteure. Ich habe diese Waffen entwickelt, um Grenzen unserer Heimat zu verteidigen“.

    Die legendäre Kalaschnikow. INFOgraphiken

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren