12:14 28 September 2016
Radio
Militär

Ukraine schließt mit Irak größten Waffendeal ihrer Geschichte

Militär
Zum Kurzlink
02800

Die Ukraine hat mit dem Irak einen Waffendeal im Wert von 550 Millionen US-Dollar geschlossen. Sie soll mehr als 400 gepanzerte Kampffahrzeuge und rund zehn Flugzeuge liefern.

KIEW, 11. Dezember (RIA Novosti). Die Ukraine hat mit dem Irak einen Waffendeal im Wert von 550 Millionen US-Dollar geschlossen. Sie soll mehr als 400 gepanzerte Kampffahrzeuge und rund zehn Flugzeuge liefern.

„Das ist der größte Vertrag in der Geschichte der unabhängigen Ukraine“, sagte Alexander Kowalenko, Vizechef des staatlichen Exportunternehmens Ukrspezexport, am Freitag.

Es gehe um „absolut neuer Technik aus ukrainischer Produktion“, darunter um Mannschaftstransporter BTR-4 und An-32-Flugzeuge. Es werde nun über weitere Lieferverträge verhandelt. Deren Gesamtwert erreiche möglicherweise die von ukrainischen Medien prognostizierte Summe von 2,8 Milliarden US-Dollar.

Im Kampf um den irakischen Auftrag hatte sich die Ukraine laut Kowalenko gegen Polen, Russland und China durchgesetzt.

Fotostrecke: Neue russische Panzertechnik

Fotostrecke: Putin im Geheimbereich der Panzerproduktion

GemeinschaftsstandardsDiskussion
via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
Top-Themen