23:22 23 November 2017
SNA Radio
    Militär

    Van Rompuy für Spitzenrolle der EU und USA bei Sicherheitsbelangen

    Militär
    Zum Kurzlink
    0 410

    Die EU und die USA müssen bei der Lösung von Problemen der globalen Sicherheit die Spitzenrolle übernehmen. Dafür plädierte der Präsident des EU-Rates, Herman van Rompuy, am Sonnabend beim Brüsseler Forum, das von der deutschen Marshall-Stiftung veranstaltet wurde.

    BRÜSSEL, 28. März (RIA Novosti). Die EU und die USA müssen bei der Lösung von Problemen der globalen Sicherheit die Spitzenrolle übernehmen. Dafür plädierte der Präsident des EU-Rates, Herman van Rompuy, am Sonnabend beim Brüsseler Forum, das von der deutschen Marshall-Stiftung veranstaltet wurde.

    „Meines Erachtens müssten die EU und die USA gemeinsam Antworten auf die früheren und die neuen Arten der globalen Bedrohungen finden und die anderen auffordern, uns dabei anzuschließen", betonte Herman van Rompuy. Der Text seines Diskussionsbeitrags wurde am Sonntag an RIA Novosti übermittelt.

    Wie er dabei betonte, sind hiermit nicht ausschließlich militärische Bedrohungen und Gefahren für die nukleare Sicherheit gemeint. „Wenn wir Internet, Telekommunikationen, Bank- und Geldtransfersysteme, Flughäfen und Energienetze nehmen - die Cyber-Attacken auf diese zentralen Elemente des heutigen Lebens können täglich passieren", betonte van Rompuy.