19:01 25 September 2017
SNA Radio
    Militär

    Baltische Flotte erhält 2011 neue Korvette

    Militär
    Zum Kurzlink
    0 101

    Die Baltische Flotte Russlands wird voraussichtlich 2011 eine Korvette neuer Generation erhalten.

    KALININGRAD, 18. Mai (RIA Novosti). Die Baltische Flotte Russlands wird voraussichtlich 2011 eine Korvette neuer Generation erhalten.

    Mit der Erprobung der Korvette "Soobrasitelny" solle in nächster Zeit begonnen werden, teilte ein Sprecher der Baltischen Flotte am Dienstag in Kaliningrad (früher Königsberg) mit. "Schiffe dieser Art haben bessere taktische und technische Charakteristika und Kampfeigenschaften. Sie sind multifunktional, kompakt und schwer zu orten ... Die erste serienmäßig gebaute Korvette des Projekts 20380 war bereits Ende März in St. Petersburg vom Stapel gelaufen", sagte der Sprecher.

    Die Korvette hat eine Wasserverdrängung von 2000 Tonnen. Das Schiff ist etwa 100 Meter lang, hat eine maximale Geschwindigkeit von 27 Knoten und kann bis zu 4000 Meilen in autonomer Fahrt zurücklegen. Die Korvette mit ihren universellen 100-mm-Artilleriekomplexen, Fla-Systemen und Raketen ist für die Bekämpfung von Überwasserschiffen und U-Booten sowie für die Unterstützung der Landetruppen bestimmt.

    Zur Baltischen Flotte gehören gegenwärtig etwa 50 Kriegsschiffe und U-Boote diverser Klassen und Zweckbestimmung. Die meisten davon wurden Ende des vorigen Jahrhunderts gebaut.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren