19:48 23 Juli 2018
SNA Radio
    Militär

    Heeresstab lobt neue russische Drohnen: „Ihnen gehört die Zukunft“

    Militär
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Neue russische Aufklärungsdrohnen sind „um Größenordnungen“ effizienter und in der Lage, mit ausländischen Entwicklungen zu konkurrieren, stellte der Heeresstab im Hinblick auf die jüngsten Tests fest.

    Neue russische Aufklärungsdrohnen sind „um Größenordnungen“ effizienter und in der Lage, mit ausländischen Entwicklungen zu konkurrieren, stellte der Heeresstab im Hinblick auf die jüngsten Tests fest.

    24 Drohnen aus russischer Produktion seien im September und Oktober auf zwei Versuchsgeländen bei Moskau getestet worden, sagte Wladimir Marussin, Vizechef des russischen Heeresstabs, am Samstag dem Radiosender „Echo Moskwy“.

    „Wie haben Drohnen wie Eleron, Lastotschka, Orlan-10. Ihnen gehört die Zukunft“, so Marussin. Sie seien bereit, ausländischen Drohnen Konkurrenz zu leisten. Diese Entwicklungen ermöglichen laut Marussin, die Effizienz russischer Aufklärungseinsätze „um Größenordnungen“ zu erhöhen.

    Verteidigungsminister Anatoli Serdjukow hatte zuvor gesagt, die Armee kaufe russische Drohnen nur, wenn sie konkurrenzfähig seien. Ansonsten bevorzuge man Importe. Kürzlich wurden einige Drohnen-Deals mit Israel besiegelt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren