04:46 24 November 2017
SNA Radio
    Militärübungen der russischen Armee

    Rogosin enttäuscht über Durchsickern von Daten zu strategischem Schutz der Erde in die Presse

    © Sputnik/ Waleri Melnikow
    Militär
    Zum Kurzlink
    US-Raketenabwehr rund um Russland (623)
    0 1 0 0

    Der russische NATO-Botschafter Dmitri Rogosin ist enttäuscht über das Durchsickern von Informationen über ein System zum strategischen Schutz der Erde vor kosmischen Gefahren in die Presse.

    Der russische NATO-Botschafter Dmitri Rogosin ist enttäuscht über das Durchsickern von Informationen über ein System zum strategischen Schutz der Erde vor kosmischen Gefahren in die Presse.

    "Diese Informationen sollten vertraulich behandelt werden", sagte Rogosin am Mittwoch in Moskau. "Die Idee wurde von Präsident Dmitri Medwedew unterstützt", fügte er hinzu.

    Am Dienstag hatte die Moskauer Tageszeitung "Kommersant" unter Berufung auf "diplomatische Quellen" berichtet, dass Russland den USA und der NATO das Konzept eines gemeinsamen Systems vorschlagen könnte, das die Erde nicht nur vor Raketen, sondern auch vor Asteroiden und sonstigen kosmischen Gefahren schützen würde. Dabei behauptete das Blatt, die Idee sei von Rogosin unterbreitet worden.

    Themen:
    US-Raketenabwehr rund um Russland (623)