20:43 22 August 2017
SNA Radio
    Militär

    Umrüstung der Luftwaffe: Japan entscheidet sich für F-35

    Militär
    Zum Kurzlink
    0 511

    Der japanische Sicherheitsrat und die Regierung haben sich am Dienstag für das neue US-Kampfflugzeug F-35 als Ersatz für den bereits veralteten F-15-Jäger entschieden.

    Der japanische Sicherheitsrat und die Regierung haben sich am Dienstag für das neue US-Kampfflugzeug F-35 als Ersatz für den bereits veralteten F-15-Jäger entschieden.

    Dies teilte Japans Verteidigungsminister Yasuo Ichikawa am Dienstag in Tokio mit. Die F-35 sei aus technischer Sicht das beste Angebot.

    Für die Modernisierung ihrer Luftwaffe hatte Japan unter der F-35, dem amerikanischen Kampfjet FA18E/F und dem europäischen Eurofighter zu wählen. Bei der Bewertung wurden neben Kampfmöglichkeiten und Betriebskosten auch die Möglichkeit einer Beteiligung japanischer Unternehmen an Herstellung und Wartung in Betracht gezogen.

    Nach Angaben der Reuters will Japan 42 F-35-Jets kaufen. Die vier ersten Maschinen sollen fertiggebaut nach Japan geliefert werden. Die restlichen sollen im Inselstaat selbst montiert werden.

    Der Mehrzweckjäger F-35 aus der Produktion des Konzerns Lockheed Martin gehört zur 5. Generation der Kampfjets. Die US-Marine hatte Anfang Dezember die neue Maschine wegen Defekten bemängelt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren