14:57 20 Februar 2018
SNA Radio
    Militär

    IAEO-Inspektoren planen Besuch im Iran

    Militär
    Zum Kurzlink
    Atomstreit mit Iran (1447)
    0 0 0

    Eine Gruppe von ranghohen Inspektoren der Internationalen Atomenergieorganisation (IAEO) reist laut Ali Asghar Soltanieh, dem iranischen IAEO-Vertreter , womöglich bereits im Januar in den Iran.


    Eine Gruppe von ranghohen Inspektoren der Internationalen Atomenergieorganisation (IAEO) reist laut Ali Asghar Soltanieh, dem iranischen IAEO-Vertreter , womöglich bereits im Januar in den Iran.

    Anfang Januar soll eine Gruppe von IAEO-Inspektoren gebildet werden, deren Aufgabe es ist, im Iran Gespräche über das Atomprogramm des Mullah-Staats zu führen, meldet Reuters am Donnerstag.

    Im November legte die IAEO einen Bericht vor, in dem es hieß, dass die Islamische Republik bis 2003 an der Entwicklung von Kernwaffen gearbeitet hatte und dies möglicherweise auch heute fortsetzt.

    Nach der Veröffentlichung des Berichts verabschiedete der IAEO-Gouverneursrat eine Resolution, die Teheran aufruft, den Experten der Organisation den Zugang zu Atomobjekten zu ermöglichen und die Zusammenarbeit mit der IAEO zu aktivieren. Gleich nach dieser Resolution erweiterten die Europäische Union und die USA die Sanktionen gegen den Iran.

    Der Westen wirft dem Iran die Entwicklung von Kernwaffen unter dem Deckmantel seines Programms zur friedlichen Nutzung der Atomenergie vor. Teheran weist alle Anschuldigungen zurück und betont, dass sein Atomprogramm ausschließlich auf die Deckung des Strombedarfes des Landes ausgerichtet sei.

    Themen:
    Atomstreit mit Iran (1447)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren