21:12 13 Dezember 2018
SNA Radio
    Die neuartige seegestützte Interkontinentalrakete des Typs Bulawa (Archivbild)

    Medwedew: Bulawa-Tests abgeschlossen - Rakete wird in Bewaffnung aufgenommen

    © Foto : Das Pressendienst der russischen Nordflotte
    Militär
    Zum Kurzlink
    0 13

    Das Raketensystem Bulawa wird in die russischen maritimen strategischen Kernwaffenkräfte eingeführt, so Präsident Dmitri Medwedew am Dienstag bei einer Zusammenkunft mit höheren Offizieren.

    Das Raketensystem Bulawa wird in die russischen maritimen strategischen Kernwaffenkräfte eingeführt, so Präsident Dmitri Medwedew am Dienstag bei einer Zusammenkunft mit höheren Offizieren.

    „Bei den noch verbliebenen Problemen in der Raketen- und Raumfahrtbranche haben wir allerdings dieser Tage einen sehr wichtigen Schritt getan. Wir haben den Zyklus der Flugtests eines modernen Systems der maritimen strategischen Kernwaffenkräfte abgeschlossen. Ich meine die Bulawa-Rakete. Dieser Zyklus verlief alles andere als einfach, mit bestimmten Problemen. Allerdings hat unsere Industrie nachgewiesen, dass sie neue moderne und hocheffektive Arten von strategischen Waffen entwickeln kann.

    Eine davon ist das Bulawa-System, das nunmehr, nach allen Tests, in die Bewaffnung aufgenommen werden soll“, sagte Medwedew am Dienstag bei einem Treffen mit höheren Offizieren anlässlich ihrer Ernennung in neue Dienststellungen und ihrer Beförderung zu höheren Dienstgraden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren