01:55 22 August 2017
SNA Radio
    Militär

    Putin: Ablaufplan für Waffenlieferungen an Russlands Armee muss termingerecht erfüllt werden

    Militär
    Zum Kurzlink
    0 18 0 0

    Der russische Präsident Wladimir Putin hat dazu aufgerufen, den Ablaufplan für die Lieferungen von Waffen und Technik an die Armee von Russland in vollem Umfang, termingerecht und zu den vereinbarten Preisen einzuhalten.

    Der russische Präsident Wladimir Putin hat dazu aufgerufen, den Ablaufplan für die Lieferungen von Waffen und Technik an die Armee von Russland in vollem Umfang, termingerecht und zu den vereinbarten Preisen einzuhalten.

    „Ich will die Anwesenden darauf aufmerksam machen, dass alle Ablaufpläne für die Lieferungen von Waffen und Technik in vollem Umfang, termingereicht und zu den vereinbarten Preisen, was sehr wichtig ist, erfüllt werden sollen“, sagte Putin in der Beratung „Über die Erfüllung des staatlichen Rüstungsprogramms für die Ausstattung der Landstreitkräfte und der Luftlandetruppen“.

    Wie er weiter ausführte, sollen die russischen Landstreitkräfte bis zum Jahr 2020 neun Brigadekomplexe der Luftverteidigung S-300, zehn Brigaderaketenkomplexe Iskander-M, neun Brigadekomplexe des Armee-Luftverteidigungssystems S-300W4, über 2300 Panzer, etwa 2000 Selbstfahrlafetten sowie mehr als 30 000 Kraftfahrzeuge erhalten.

    „Außerdem ist geplant, neue Nachrichten-,  Führungs- und Aufklärungssysteme sowie Systeme für die individuelle Ausrüstung der Armeeangehörigen zu liefern“, so Putin.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren