02:47 23 November 2019
SNA Radio
    Militär

    Billig aber gut: Russlands Heer wartet auf neuesten Schützenpanzer Bumerang

    Militär
    Zum Kurzlink
    Neue Waffen für russische Armee (670)
    0 40
    Abonnieren

    Der neue russische Schützenpanzer Bumerang, der 2015 in Serienproduktion gehen soll, wird nach Angaben des Herstellers VPK billiger und besser als die westlichen Pendants sein.

    Der neue russische Schützenpanzer Bumerang, der 2015 in Serienproduktion gehen soll, wird nach Angaben des Herstellers VPK billiger und besser als die westlichen Pendants sein.

    Das neue Kampffahrzeug auf Radgestell werde eine unifizierte Modulplattform haben und sich je nach Bedarf schnell in einen Krankentransportwagen bzw. ein Späh- und Luftabwehrfahrzeug umbauen lassen, teilte VPK-Sprecher Sergej Suworow am Mittwoch mit. Der Bumerang werde bessere technische Charakteristika als die westlichen Schützenpanzer haben, aber dabei preiswerter sein. Der Sprecher bestätigte, dass das erste Exemplar Ende 2013 fertig gestellt werde.

    Zuvor hatte Heereschef Alexander Postnikow mitgeteilt, die Massenbelieferung der Armee mit Bumerang beginne im Jahr 2015.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Neue Waffen für russische Armee (670)