22:37 01 Oktober 2016
Radio
    Militär

    Rasmussen: Nato bleibt stärkste militärische Kraft weltweit Wachsende Rüstungsetats in anderen Ländern besorgniserregend

    Militär
    Zum Kurzlink
    01800

    Die Nordatlantische Allianz bleibt laut Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen die bedeutendste militärische Kraft weltweit. Das stellte er am Donnerstag bei einer Pressekonferenz in Brüssel fest, bei der er einen Jahresbericht zur Tätigkeit der Allianz im vergangenen Jahr präsentierte. Die meisten Nato-Länder haben laut Rasmussen ihre Möglichkeiten bei der Aufrechterhaltung und Entfaltung ihrer Truppen substantiell verbessert. Zugleich verwies er darauf, dass die Verringerung der Verteidigungsausgaben der Mitgliedsländer, während einige andere Staaten mit schnell wachsender Wirtschaft ihre Rüstungsetats aufstocken, zu Versäumnissen führen können, die das Militärpotential und die politischen Möglichkeiten der Allianz gefährden würden.

    Die Nordatlantische Allianz bleibt laut Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen die bedeutendste militärische Kraft weltweit. Das stellte er am Donnerstag bei einer Pressekonferenz in Brüssel fest, bei der er einen Jahresbericht zur Tätigkeit der Allianz im vergangenen Jahr präsentierte.

    Die meisten Nato-Länder haben laut Rasmussen ihre Möglichkeiten bei der Aufrechterhaltung und Entfaltung ihrer Truppen substantiell verbessert.

    Zugleich verwies er darauf, dass die Verringerung der Verteidigungsausgaben der Mitgliedsländer, während einige andere Staaten mit schnell wachsender Wirtschaft ihre Rüstungsetats aufstocken, zu Versäumnissen führen können, die das Militärpotential und die politischen Möglichkeiten der Allianz gefährden könnten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Top-Themen