03:45 21 November 2019
SNA Radio
    Militär

    Nato-Generalsekretär: Allianz weiß über israelische Luftschläge in Syrien aus Medien

    Militär
    Zum Kurzlink
    Israel greift Objekte auf syrischem Territorium an (24)
    0 0 0
    Abonnieren

    Von den jüngsten israelischen Luftangriffen auf Objekte im Raum von Damaskus hat die Nato laut ihrem Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen aus Medienberichten erfahren.

    Von den  jüngsten israelischen Luftangriffen auf Objekte im Raum von Damaskus hat die Nato laut ihrem Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen aus Medienberichten erfahren.

    „Ich bin über die Medienberichte im Bilde, habe aber keine zusätzlichen Informationen dazu“, sagte Rasmussen am Montag zu Journalisten in Brüssel.

    Laut Medien hatte Israel am Samstag und in der Nacht zum Sonntag mehrere Luftschläge gegen das syrische Territorium unternommen. Wie Reuters unter Berufung auf anonyme Quellen in westlichen Aufklärungsdiensten meldete, war die Aktion gegen eine für die Hizbollah-Milizen bestimmte Waffenlieferung  gerichtet.

    Die staatliche syrische Nachrichtenagentur Sana meldete unterdessen, dass ein Forschungszentrum bei Damaskus mit israelischen Raketen angegriffen wurde.

    Der von Hizbollah kontrollierte Fernsehsender Al Manar berichtete, dass israelische Flugzeuge Munitionsdepots, einen Luftabwehrstützpunkt und Kasernen in einem Vorort von Damaskus angegriffen hätten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Israel greift Objekte auf syrischem Territorium an (24)