23:40 13 November 2019
SNA Radio
    Militär

    Israelische Luftangriffe in Syrien: Wussten USA Bescheid?

    Militär
    Zum Kurzlink
    Israel greift Objekte auf syrischem Territorium an (24)
    0 0 0
    Abonnieren

    Das US-Außenamt verfügt über keine Angaben darüber, dass Israel die amerikanische Seite im Voraus über einen Luftangriff auf das syrische Territorium in Kenntnis gesetzt hat.

    Das US-Außenamt verfügt über keine Angaben darüber, dass Israel die amerikanische Seite im Voraus über einen Luftangriff auf das syrische Territorium in Kenntnis gesetzt hat.

    Medienberichten zufolge flog Israel am Samstag und in der Nacht zum Sonntag einige Luftangriffe auf Syrien und zerstörte dabei eine Partie von taktischen Raketen des Typs Fateh-110, die der Iran angeblich an die libanesische Hisbollah liefern wollte. Außerdem sei ein Forschungszentrum bei Damaskus angegriffen worden.

    „Ich weiß nicht, wie dies andere erfahren haben. Ich kann nur sagen, dass ich das aus Medienberichten erfahren habe. Ich habe keine Angaben darüber, dass Israel uns im Voraus über seine Handlungen benachrichtigt hat“, sagte ein Sprecher des US-Außenamts zu Journalisten.

    Zugleich wies er darauf hin, dass die USA und Israel ihre Handlungen zu strategischen Fragen koordinieren.

    Wie der US-Außenamtssprecher ein weiteres Mal betonte, hat Israel aus Sicht der USA das legitime Recht, sich vor Waffenlieferungen an terroristische Organisationen zu schützen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Israel greift Objekte auf syrischem Territorium an (24)