04:15 18 Dezember 2017
SNA Radio
    Militär

    Irans Militär meldet Aufstellung „großer Zahl“ von Startrampen für Langstreckenraketen

    Militär
    Zum Kurzlink
    0 10

    Der Iran hat eine große Anzahl neuer Abschussrampen für Langstreckenraketen aufgestellt, meldet Associated Press am Sonntag unter Berufung auf die iranische Nachrichtenagentur Fars.

    Der Iran hat eine große Anzahl neuer Abschussrampen für Langstreckenraketen aufgestellt, meldet Associated Press am Sonntag unter Berufung auf die iranische Nachrichtenagentur Fars.

    Dies ermögliche den iranischen Streitkräften, bei einem multiplen Abschuss von Boden-Boden-Raketen „den Feind zu zerschmettern“, so der Verteidigungsminister AhmadVahidi.

    Der Iran werde aber nie einen Krieg anfangen, betonte der Minister. Angaben über die Raketenarten, die Zahl der Raketen und die Aufstellungsorte gab es nicht.

    Der Iran verfügt derzeit über mehrere Typen von Langstreckenraketen mit einer Reichweite von mehr als 2000 km. Mitte April haben iranische Militärs drei neue Typen von Boden-Boden-Raketen erfolgreich getestet.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren