SNA Radio
    Militär
    Zum Kurzlink
    53
    Abonnieren

    Die indische Defence Research und Development Organization (DRDO) will hochintelligente Kampfroboter entwickeln, die in unruhigen Gebieten, vor allem im mit Pakistan umstrittenen Bundesstaat Jammu und Kaschmir, eingesetzt werden sollen.

    Die indische Defence Research und Development Organization (DRDO) will hochintelligente Kampfroboter entwickeln, die in unruhigen Gebieten, vor allem im mit Pakistan umstrittenen Bundesstaat Jammu und Kaschmir, eingesetzt werden sollen.

    Die Roboter sollen unter anderem in der Lage sein, zwischen „Freund“ und „Feind“ zu unterscheiden, wie die Nachrichtenagentur PTI meldet.

    „Wir wollen Robotersoldaten bauen. Das ist ein neues Programm und mehrere Labors betreiben bereits groß angelegte Aktivitäten im Bereich der Robotertechnik", sagte der neue DRDO-Chef Avinash Chander. Zuerst sollen die Roboter die Soldaten unterstützen, jedoch allmählich immer neue Funktionen übernehmen. 

    Chander ist Vater des indischen Langstreckenraketenprogramms (Agni). Nach seiner Einschätzung werden Kriege der Zukunft sowohl zu Lande als auch in der Luft ohne Menschen geführt werden.

    Zum Thema:

    Gewaltige Explosion im Livestream: Elon Musks Starship-Versuchsrakete explodiert – Video
    Nord Stream 2 verhindern: USA bereiten neue Sanktionen gegen Pipeline vor
    Exklusiv: Nach Haft in Deutschland – Ukrainischer Oligarch packt aus